Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Principal Change

für die innogy Consulting GmbH

am Standort Essen, Berlin, Frankfurt am Main, München

 
Ihre Aufgaben:
 
As a Principal Change you will be working with the leadership team to develop change and leadership capabilities. Identifying the clients’ change requirements and developing a change programme together with them will also be part of your tasks.
 
  • Work in group-wide key initiatives and projects to support managing the transformation of innogy and the whole Group
  • Ensure sustainable change by developing change and leadership capabilities in innogy’s senior leaders and project teams
  • Manage and implement complex change programmes and projects
  • Identify the change needs of the clients and develop a change programme with them
  • Design and run high impact workshops and training programmes to establish a cultural change
  • Enable leaders to create alignment and high performing leadership teams

 
Ihr Profil:

Als Principal Change arbeiten Sie mit dem Führungskräfteteam daran, Veränderungs- und Führungsfähigkeiten zu entfalten. Auch die Identifikation von Veränderungsbedarf bei Kunden und das gemeinsame Entwickeln von Veränderungsprogrammen gehört zu Ihren Aufgaben als Principal Change.
 
  • Unterstützen der Transformation der innogy und RWE-Gruppe durch das Vorantreiben gruppenweiter Initiativen und Projekte
  • Weiterentwickeln von Veränderungs- und Führungsfähigkeiten bei Führungskräften und Projektteams
  • Leiten und implementieren von komplexen Veränderungsprogrammen und -projekten
  • Identifizieren der Veränderungsbedürfnisse der Kunden und gemeinsames Entwickeln von Veränderungsprogrammen
  • Entwickeln und Vorantreiben hocheffizienter Workshops und Trainingsprogramme zur Etablierung nachhaltiger Kulturwandel
  • Unterstützen bei der Entwicklung und Erstellung von Konzepten zu Veränderungs- und Transformationsinitiativen

Ihr Profil:
 
Skill set
  • Hochschulabschluss in den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Psychologie oder Sozialwissenschaften
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Veränderungs- oder Organisationsentwicklung, vorzugsweise in einer Top-Managementberatung
  • Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement, vorzugsweise in der Leitung von Veränderungs- und/oder Transformationsprojekten
  • Erfahrung in der erfolgreichen Entwicklung und Durchführung von Workshops und Trainings sowie umfassende Erfahrung im Coaching von Einzelpersonen und Teams
  • Fortgeschrittene Ausbildung als systemischer Berater, Coaching-Zertifikat o.ä. wünschenswert
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Erfahrung im internationalen Kontext ist von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft
 
Mindset
  • Herausragende Fähigkeiten, mit Teammitgliedern und Kunden bis hin zur Führungsebene vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen
  • Proaktiv, unternehmerisch und ergebnisorientiert
  • Hohes Maß von Selbstmotivation und Beharrlichkeit
  • Mut, Risiken einzugehen, die eigene Meinung zu vertreten und dem Kunden Widersprüche aufzuzeigen
  • Integrität, Offenheit, Vertrauen sowie Aufmerksamkeit und die Fähigkeit, aktiv zuzuhören